Eingestellt: 06.08.2019


Internationales Zirkusfestival Monte Carlo

Gruppenreise 19.01. - 22.01.2020


Gala Vorstellung in Anwesenheit der Fürstenfamilie

Columbus Weltenbummler Club bietet für maximal 8 Teilnehmer* innen, die seltene Möglichkeit an der GALA Veranstaltung des Internationalen Zirkusfestivals von Monte Carlo in Anwesenheit der Fürstenfamilie und Prominenz aus der ganzen Welt teilzunehmen.

Prinzessin Stephanie von Monacos Liebe zum Zirkus begann im Kindesalter. Im Alter von neun Jahren saß sie zum ersten Mal in der (Kinder-) Jury des Zirkus Festivals von Monte Carlo, der 1974 von ihrem Vater Fürst Rainier III. von Monaco gegründet wurde. Für die Prinzessin ist es ein Herzenswunsch, sich aktiv für die Bewahrung der Zirkus Kultur einzusetzen,  und mit dem Festival neue Generationen für die bunte Welt  des Zirkus zu begeistern. Nach dem Tod von Prinz Rainier III übernahm  Prinzessin Stéphanie 2005 die Präsidentschaft des Festivals. Heute ist sie mit Elan, Innovation und Kreativität für alle Bereiche der Veranstaltung  verantwortlich: für die Auswahl der Teilnehmer, für künstlerische  Fragen wie die Zusammenstellung der Shows, Übergänge, Licht- und Musikauswahl,  bis zur Organisation. Die Vorbereitungen für das internationale Großereignis nehmen das ganze Jahr in Anspruch. Während des Festivals ist die Prinzessin meist bis spät in der Nacht im Organisationsbüro und besucht alle Proben und Vorstellungen. Oft wird sie von Fürst Albert II und ihren Kindern begleitet.  Das Reiseprogramm beginnt im eleganten Riviera  Marriott Hotel La Porte De Monaco. Für die Anreise unterbreiten wir Ihnen gerne individuelle Vorschläge.   

1. Tag: Fr. 19.01.20 | Individuelle Anreise nach Nizza

Nachmittags Begrüßungsempfang im Marriott Hotel.

Das Hotel liegt zwar in Frankreich, aber es sind nur wenige Minuten zu Fuß zum Zirkuszelt in Monaco. Genießen Sie die wunderbare Aussicht auf die Bucht von Monte Carlo. Abends Gelegenheit zum gemeinsamen Abendessen.

2. Tag: Sa. 20.01.20 | Monte Carlo & Eze

Die Fahrt im Sonderbus führt Sie in das mittelalterliche Dorf Eze. Nach einer Stadtführung durch die steilen Pflastersteingassen haben Sie noch die Möglichkeit in eigener Regie den Kakteengarten auf der höchsten Spitze des Berges, mit herrlichem Ausblick über das Meer zu besuchen. Der Ausflug führt uns weiter in das schillernde Fürstentum Monaco. Nach einem geführten Stadtrundgang mit den wichtigsten Bauwerken (Kathedrale, Prinzenpalast) geht es weiter zum Platz des Casinos, hier haben Sie die Gelegenheit zum Mittagessen, oder erkunden die Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Casinos. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Di. 21.01.20 | Nizza & St. Paul de Vence & Foundation Maeght (Optional)

Am Morgen Fahrt nach Nizza und Besuch des Blumenmarktes. Der verführerische Duft der Blumen zieht durch die Stadt. An sechs Tagen in der Woche duftet es in der Altstadt verführerisch nach den Blumen, die rund 30 Floristen, Gärtner und Aussteller beim regen Markttreiben zur Schau stellen.

Im Anschluss besuchen Sie die Foundation Maeght, eine der schönsten privaten Kunstsammlungen der zeitgenössischen Kunst in den Bergen in der Nähe von St. Paul de Vence. Genießen Sie anschließend einen Spaziergang durch das romantische mittelalterliche Dorf und Künstlerstädtchen St. Paul de Vence.

Gelegenheit zum gemeinsamen Mittagessen im Relais & Chateau Hotel Le Mas de Pierre. (Selbstzahler)

Am frühen Nachmittag Rückkehr im Hotel.

Am Abend Gelegenheit zum gemeinsamen Abendessen im Restaurant ATREGO, direkt neben dem Zirkuszelt. Erleben sie anschließend den Höhepunkt dieser Reise mit dem Besuch der Zirkus GALA und der Preisverleihung von der Fürstenfamilie mit den besten Plätzen.

4. Tag. Mi. 22.01.20 | Monte Carlo

Tag zur eigenen Verfügung und individuelle Abreise.    

Preise

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer/Frühstück                                1.185,00 €

Doppel zur Einzelbelegung Zuschlag                                                               350,00 €

Optionaler Ausflug 21.01.2020 inkl. Sonderbus und Reiseführerin

Nizza/St. Paul de Vence/Mindestteilnehmer 8 Personen                       138,00 €

Eingeschlossene Leistungen:

  • 3 Übernachtungen im Luxushotel Riviera Marriott La Porte de Monaco
  • 3x Frühstücksbuffet
  • Begrüßungscocktail Empfang im Hotel
  • Ausflug Monaco & Eze mit deutschsprechendem Reiseführer
  • GALA Eintrittskarte Internationales Zirkus Festival in guter Kategorie
  • Reisepreissicherungsschein
  • Örtliche deutschsprachige Reiseführerin
  • Reiseführer Marco Polo (Literatur)

Zusätzliche Leistungen:

  • Linienflüge auf Anfrage zu tagesaktuellen Preisen ab 235,00 €
  • Privattransfer ab/bis Flughafen Nizza mit Mercedes Limousine ab 120,00 € pro Fahrzeug

Bildmaterial:

Pixabay

Monte Carlo Festivals

Veranstalter:

Columbus Tours & Events GmbH

Dorfstr. 34

40667 Meerbusch

Tel.: +49 (0) 2056 60006

E-Mail: info(at)columbus-tours.de

www.columbus-tours.de

Es gelten die AGBs des Veranstalters Columbus Tours & Events GmbH.


Neu im Programm

Wintermärchen in Schwedisch-Lappland
Gruppenreise 14.02. - 17.02.2020 > mehr

Dubai - Expo 2020
Columbus Weltenbummler Gruppenreise vom 29.10. - 04.11.2020 > mehr

Frühling in Kalabrien
Weltenbummler Gruppenreise ins unbekannte Italien | 25.04. - 02.05.2020 > mehr

Warschau - die Stadt der Kontraste
Weltenbummler Gruppenreise 18.06. - 21.06.2020 > mehr

Weltenbummler Kreuzfahrt entlang der kroatischen Traumküste
29.07. - 05.08.2020 8 Tage Flug-Yachtkreuzfahrt ab Dubrovnik bis Split > mehr

Fotoreise Karneval in Venedig
Foto Leistenschneider 22.02. - 25.02.2020 > mehr

Fotoreise Havanna & Vinales
Foto Leistenschneider - 13.11. - 20.11.2020 > mehr

Südafrika | Whale Watching & Photosafari
12 Tage Naturblick-Fotoreise 04.11. - 15.11.2020 > mehr

Südindien & Malediven Erlebnisreise
Weltenbummler Reise vom 13.11. – 24.11.2019 mit Verlängerung auf den Malediven 24.11. – 28.11.2019 > mehr

StartseiteKontakt/ AnreiseImpressumDatenschutzerklärungAGBPartnerOnline-Streitbeilegungsplattform