Eingestellt: 04.03.2020


Dubai Fachstudienreise "Die Architektur der Zukunft"

Dubai Weltausstellung EXPO VERSCHOBEN AUF 2021 | Termin auf Anfrage unter 02056 60006 oder info@columbus-tours.de


Architektur der Zukunft & Vortragsveranstaltung "Nachhaltiges Bauen"

Sonderreisen ab Hamburg-Düsseldorf-Frankfurt-München

Der Hauptstandort der Dubai EXPO 2020 ist ein 438 Hektar großes Gebiet zwischen zwischen den Städten Dubai und Abu Dhabi, nahe der westlichen Grenze des Emirats Dubai mit dem Emirat Abu Dhabi. Die Austragung gilt als ehrgeiziger Versuch des Emirats in das Zentrum der globalen Aufmerksamkeit zu gelangen. In jüngster Zeit hat Dubai umfangreiche Investitionen in verschiedene Infrastruktur- und Energieprojekte getätigt und das weltweit größte Solarstromprojekt gestartet, die alle mit der EXPO 2020 in Verbindung stehen.

Die Veranstaltung wird unter dem Motto Connecting Minds, Creating the Future stehen und die drei Unterthemen Sustainability, Mobility und Opportunity (dt. Nachhaltigkeit, Mobilität und Chancen) haben.

Dubai: Der Deutsche Pavillon

Der Deutsche Pavillon CAMPUS GERMANY ist ein der Zukunft zugewandter, optimistischer Ort des Wissens, des Forschens und der Begegnung. Rund um das Thema Nachhaltigkeit erwarten die Besucher beeindruckende Innovationen, interessante Einblicke und spannende Erlebnisse - für Jung und Alt. Unterhaltsam und überraschend, haptisch ebenso wie digital zeigen die Exponate deutsche Innovationen und Lösungen rund um das Thema Nachhaltigkeit.

"Die Architektur der Zukunft"

Wenn es um architektonische Wahrzeichen geht, kommt man schwerlich um den höchsten Turm der Welt, den Burj Khalifa herum, ebenso wenig wie um den Cayan Tower (oder das "verdrehte Gebäude", wie es im Volksmund heißt) oder den Segelförmigen Burj Al Arab. Sie sind die strahlenden Höhepunkte in Dubai's Skyline. Und schon bald werden sie sich das futuristische Setting mit dem Tower at Dubai Creek Harbour teilen, einem spitz zulaufenden Bauwerk, das den Burj Khalifa noch an Höhe übertrifft. Auch die Dubai Steps sind in Planung, eine Freitreppe, die 100 Meter bis in die Wolken führen soll. Doch zuerst soll Aladdin City am Dubai Creek fertiggestellt werden. Diese besteht aus drei benachbarten Türmen in Form riesiger Wunderpalmen. Der neue Turm Dubai Creek Tower wird jedoch zur EXPO 2020 noch nicht fertiggestellt sein. Im Rahmen unserer Architekturführungen stellen wir Ihnen vor Ort den Baufortschritt vor und führen Sie durch das dort sich in Entwicklung befindende neue Stadtviertel Dubai Harbour. Besonderer Höhepunkt ist ein Besuch und Forum bei Dubai's größten Projektentwickler Nakheel, der inzwischen über 30 Billionen US Dollar in die Wüstenmetropole investiert hat.

Burj Khalifa

1. Tag: Deutschland - Dubai

Abendliche Linienflüge mit Emirates Airlines von Düsseldorf, Frankfurt und München nach Dubai (ca. 6 Stunden Flugzeit).

2. Tag: Willkommen in Dubai!

Begrüßung durch unsere Architekturführung am Flughafen und Panoramarundfahrt. Lernen Sie die Stadt mit ihren Bauwerken kennen. Unter der Leitung eines deutsches Architekten und Insiders führen wir Sie zu den futuristischen Höhepunkten der modernen Wüstenmetropole Dubai. Entdecken Sie die berühmte, künstlich erschaffene Insel "The Palm Jumeirah" mit dem gigantischen Hotel Antlantis.

Besuch des Präsentationscenter von Nakheel, dem großen Projektentwickler der Regierung Dubai's. Mit einem Investitionsvolumen von 30 Billionen US Dollar zählte Nakheel zu den größten Projektentwicklern der Welt. Nakheel ist verantwortlich für die spektakuären Projekte "Palm Islands und "The World". Im Madinat Jumeirah, einem Komplex der Jumeirah Hotelgruppe mit einem wunderbaren arabischen Souk, bietet sich anschließend die Gelegenheit zu einem gemeinsamen Lunch (Selbstzahler). Von hier bietet sich auch ein guter Blick auf Dubai berühmtestes Hotel das Burj Al Arab.

Nachmittags Fahrt ins Hotel und Check-in.

Abends Cocktail Empfang und Begrüßung durch die Reiseleitung.

Hotel Atlantis

Madinat Jumeirah

3. Tag: Architektur der Zukunft

Vormittag Einführungsveranstaltung zur Dubai EXPO 2020 im Hotel (2 Stunden).

Die Infrastruktur einer so schnell gewachsenen Metrople ist eine besondere Herausforderung. Innovationen und Verbesserungen für Dubai's Infrastruktur sind daher ein großes Thema und haben größte Priorität. Das Kanalprojekt von Dubai, eine Erweiterung des Dubai Creek, die die "Business Bay" an der Sheikh Zayed Road mit dem Arabischen Golf verbinden soll, wird voraussichtlich 2023 fertiggestellt. Das Projekt umfasst 200 Eigenheime auf dem Wasser, die auf Stelzen stehen, Yachthäfen und schwimmende Restaurants.

Im Rahmen der EXPO 2020 stellt das Emirat sein Projekt "Smart City" vor. Ziel ist es dabei, zu einer der besten vernetzten und nachhaltigsten Städte der Welt zu werden. Das Projekt basiert auf dem sogenannten "Internet der Dinge" ("Internet of Things") und soll eine verbesserte Kommunikation sowie eine intelligente Vernetzung von Maschinen, Menschen und Daten möglich machen. So kann eine intelligente Infrastruktur geschaffen werden, die die Bereiche Alltag, Gesellschaft, Mobilität, Umwelt und Wirtschaft verbindet.

Anschließend Besuch der DUBAI EXPO 2020 mit Empfang und Führung durch den Deutschen Pavillon. Rund um das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt sich der Deutsche Pavillon mit interessanten Innovationen. Weltweit hat Deutschland mit dem Begriff "Energiewende" Maßstäbe gesetzt - auch diesem Anspruch will der Deutsche Pavillon in Dubai mit dem CAMPUS GERMANY gerecht werden.

Abends Gelegenheit zu gemeinsamen Abendessen in einem der von uns empfohlenen Restaurants.

www.expo2020dubai.com

EXPO 2020 Gelände

4. Tag: Tag zur freien Verfügung

Gelegenheit zu einem weiterem individuellem Besuch der DUBAI EXPO 2020 mit unserem Shuttle Service.

Alternativ Teilnahme am fakultativen Programm unter architektonischer Leitung mit Besichtigung des Burj Khalifa.

Vormittags Stadtrundfahrt mit Besuch des 200 Jahre alten Fort Al Fahidi um etwas über die Geschichte der Stadt als berühmtes Handelszentrum zu erfahren. Anschließend tauchen Sie ein in die geschäftigen gassen des Gold- und Gewürzsouks. Ein besonderer Höhepunkt ist die Möglichkeit den 828 m hohen Burj Khalifa zu besuchen. Von der spektakulären Aussichtsplattform im 124. Stockwerk des Wolkenkratzers genießen Sie einen atemberaubenden Fernblick auf die die glitzernde Skyline und die künstlich erschaffenen Inselwelten vor der Küste des Emirates. Anschließend Begrüßung durch die Direktion des Luxushotels Armani, welches sich im Burj Khalifa befindet und Gelegenheit zum gemeinsamen Lunch (Selbstzahler).

Nachmittags empfehlen wir die Teilnahme an unserer Wüstensafari mit Allradfahrzeugen. Erleben Sie einen Wüstenritt durch das Dünenmeer und machen Sie Rast in einem Camp unterwegs, bevor wir am Abend im Wüstenresort Bab al Shams zum Dinner einkehren. Erleben Sie den Sonnenuntergang und ein stilvolles Abendessen mit arabischer Küche im Restaurant "Al Hadeerah" unter dem Sternenhimmel der arabischen Wüste.

Übernachtung im Hotel in Dubai.

Wüstenresort Bab al Shams

5. Tag: Architekturführung Dubai Creek Tower und Dubai Harbour

Vormittags Besichtigung der Bauvorhaben Dubai Creek Tower und des neuen Stadtteils Dubai Harbour. Hier entsteht Architektur auf höchstem Niveau - das Stadtentwicklungskonzept sollte zur EXPO 2020 fertig sein, was jedoch nicht gelungen ist. Geplant und auch in der Entwicklung sind eine 4,5 km Creek Promenade, 22 Hotels, ein Yacht Club, eine Marina und ein Hafen - auf 6 Quadratkilometer Fläche. Die Bauarbeiten sind im vollen Gang.

Anschließend Fahrt zum Flughafen und Rückflüge mit Emirates Airlines nach Deutschland. 

Am Abend Ankunft in Deutschland.


DIE REISE KANN INDIVIDUELL AUF WUNSCH MIT EINEM BESUCH IN ABU DHABI VERLÄNGERT WERDEN.

Burj Al Arab

Vorgesehende Hotels

Hotel Hilton Creek:

Das Luxushotel liegt direkt am Dubai Creek, dem Flussarm der Stadt. Ideale Lage um die Stadt zu erkunden. Dachpool mit Panoramablick, 4 Restaurants, Bars und Gourmetrestaurant. Zimmer mit 30-37 m², kostenloser Busshuttle zum Schwesterhotel Hilton Jumeirah Beach, Strandnutzung ohne Aufpreis.

Grand Hyatt Dubai:

Ein preisgekröntes City-Resort-Hotel. Dieses Stadtresort mit Aussicht auf die herrliche Skyline von Dubai erhebt sich majestätisch über den historischen Dubai Creek und bietet den Komfort den Sie Suchen.

Hotel Stella Di Mare:

Neues Hotel, geheimtipp in Dubai Marina! Das Stella Di Mare ist der neue Star unter den Hotels in Dubai Marina, einer der schönsten und besten Stadtteile Dubai's! Die Lage ist sehr gut, nur wenige Gehminuten von der Dubai Marina Mall, Marina Walk und der Metro Station DMCC entfernt.

Hotel Pullmann Dubai Creek City Centre:

Direkt im Dubai Creek City Centre. Kosmopolitisches Spitzenhotel für hypervernetzte Reisende. Entspannen Sie nach einem anstrengenden Tag in unseren Zimmern. Bleiben Sie mit kostenlosem WLAN in Verbindung oder genießen Sie einen Sprung in unseren Dachterrassenpool mit Blick auf den Dubai Creek. Shoppen Sie in der City Centre Deira Mall.

Bildmaterial:

Pixabay

Pexels

Free Images

Mit freundlicher Genehmigung der Expo 2020 Dubai® und dem Wüstenresort Bab al Shams.

Veranstalter:

Columbus Tours & Events GmbH

Dorfstr. 34

40667 Meerbusch

Tel.: 02056 60006

E-Mail: info(at)columbus-tours.de

www.columbus-tours.de

Persönlich begleitet von Günther Milz | Columbus Tours & Events

Persönliche Beratung unter: 0172 2487087

Diese Reise ist im Allgemeinem für Personen mit beschränkter Mobilität nicht geeignet.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Columbus Tours & Events GmbH, diese sind hinterlegt auf der Website: www.columbus-tours.de. Sollten Sie keinen Zugriff auf die Website haben, stellen wir Ihnen die Geschäftsbedingungen auf Wunsch gerne in Papierformat zur Verfügung.


Neu im Programm

DEHOGA Städtereise Kopenhagen
Hyggelig durch die lebenswerteste Stadt der Welt | 06.04.-10.04.2021 > mehr

9 Tage Fotoreise "Lissabon & Porto" inkl. Linienflug ab/bis Frankfurt
Fotografie vom Feinsten mit den Fotografen Charles Schrader und Ingo Boas > mehr

Griechenland einmal anders - Exklusive Segelyacht-Kreuzfahrt durch die Kykladen
10 Tage Exklusive Kykladen-Windjammer Kreuzfahrt vom 12.08 - 21.08.2021 > mehr

Myanmar Hautnah
Leistenschneider Fotoreise | 19.03. - 30.03. & 05.11. - 16.11.2021 > mehr

Dubai Fachstudienreise "Die Architektur der Zukunft"
Dubai Weltausstellung EXPO VERSCHOBEN AUF 2021 | Termin auf Anfrage unter 02056 60006 oder... > mehr

Weltenbummler Treffen 2020
Im fürstlichen Schwarzatal in Thüringen | 18.09. - 20.09.2020 > mehr

Exotisches Singapur
Mit deutschsprachiger Kreuzfahrt mit "Mein Schiff" > mehr

StartseiteKontakt/ AnreiseImpressumDatenschutzerklärungAGBPartnerOnline-Streitbeilegungsplattform